Terms & amp; Bedingungen – Hear+Hi

Terms & amp; Bedingungen

1. GELTUNGSBEREICH

1.1 . Jegliche Nutzung dieser App durch Sie („Benutzer“ oder „Sie“), die von einem autorisierten Unternehmen („Hear+Hi“) und/oder seinen verbundenen Unternehmen („Hear+Hi“) bereitgestellt wird, unterliegt diesen Nutzungsbedingungen. Diese Nutzungsbedingungen können von Zeit zu Zeit nach alleinigem Ermessen von Hear+Hi aktualisiert und geĂ€ndert oder durch andere Bedingungen, zB fĂŒr den Kauf von Produkten und Dienstleistungen, ergĂ€nzt oder modifiziert werden. Ihr fortgesetzter oder spĂ€terer Zugriff oder Ihre Nutzung von Hear+Hi gilt als Ihre Zustimmung zu den geĂ€nderten oder geĂ€nderten Nutzungsbedingungen. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung von Hear+Hi akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen in ihrer jeweils aktuellen Fassung. Wenn Sie diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, verwenden Sie Hear+Hi bitte nicht.

1.2. Hear+Hi ist nicht verantwortlich fĂŒr den Fall, dass Informationen, die Ihnen auf Hear+Hi zur VerfĂŒgung gestellt werden, ungenau oder unvollstĂ€ndig sind. Der Inhalt von Hear+Hi wird nur zu allgemeinen Informationszwecken bereitgestellt und sollte ohne zusĂ€tzliche ÜberprĂŒfung der VollstĂ€ndigkeit, Genauigkeit und AktualitĂ€t des Inhalts von Hear+Hi nicht als Grundlage fĂŒr Entscheidungen herangezogen oder verwendet werden. Hear+Hi behĂ€lt sich jederzeit das Recht (aber nicht die Verpflichtung) vor, den Inhalt von Hear+Hi ohne VorankĂŒndigung an Sie zu Ă€ndern, einschließlich, aber nicht beschrĂ€nkt auf Änderungen oder Verbesserungen an Produkten, Dienstleistungen oder anderen auf Hear+ beschriebenen Einzelheiten Hi.

2. DIENSTLEISTUNGEN

2.1. Dieses Hear+Hi enthÀlt spezifische Informationen und Software sowie zugehörige Dokumentation zum Anzeigen oder Herunterladen.

2.2. Hear+Hi kann den Betrieb von Hear+Hi jederzeit ganz oder teilweise einstellen. Aufgrund der Beschaffenheit des Internets und von Smartphone-Systemen ĂŒbernimmt Hear+Hi keine GewĂ€hr fĂŒr die ununterbrochene VerfĂŒgbarkeit von Hear+Hi.

3. NUTZUNGSRECHTE AN INFORMATIONEN, SOFTWARE UND DOKUMENTATION

3.1. Die Nutzung von Informationen, Software und Dokumentation, die auf oder ĂŒber Hear+Hi verfĂŒgbar gemacht werden, unterliegt diesen Nutzungsbedingungen und allen zuvor mit Hear+Hi vereinbarten separaten Lizenzbedingungen. Gegebenenfalls separat vereinbarte Lizenzbedingungen, beispielsweise fĂŒr Software-Downloads, gehen diesen Nutzungsbedingungen vor.

3.2. Hear+Hi gewĂ€hrt dem Nutzer eine jederzeit widerrufliche, nicht ausschließliche und nicht ĂŒbertragbare Lizenz, die nicht unterlizenziert werden darf, die dem Nutzer auf oder ĂŒber Hear+Hi zur VerfĂŒgung gestellten Informationen, Software und Dokumentation in dem Umfang zu nutzen vereinbart, oder bei Fehlen einer solchen Vereinbarung in dem von Hear+Hi mit der ZurverfĂŒgungstellung beabsichtigten Zweck.

3.3. Software wird kostenlos im Objektcode zur VerfĂŒgung gestellt. Ein Anspruch auf Herausgabe des Quellcodes besteht nicht. Dies gilt nicht fĂŒr Quellcode im Zusammenhang mit Open-Source-Software, deren Lizenzbedingungen bei der Weitergabe von Open-Source-Software diesen Nutzungsbedingungen vorgehen und welche Bedingungen die ZurverfĂŒgungstellung des Quellcodes erfordern. In diesem Fall stellt Hear+Hi den Quellcode gegen Kostenerstattung zur VerfĂŒgung.

3.4. Informationen, Software und Dokumentationen dĂŒrfen vom Nutzer zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben, vermietet oder in sonstiger Weise ĂŒberlassen werden. Der Benutzer darf die Software oder Dokumentation nicht modifizieren, noch darf er die Software disassemblieren, zurĂŒckentwickeln oder dekompilieren oder Teile davon trennen, es sei denn, solche Handlungen sind durch zwingendes Recht erlaubt. Der Nutzer darf bei Bedarf eine Sicherungskopie der Software erstellen, um die weitere Nutzung gemĂ€ĂŸ diesen Nutzungsbedingungen sicherzustellen.

3.5. Die auf Hear+Hi verfĂŒgbaren Informationen, Software und Dokumentation sind durch Urheberrechtsgesetze und internationale UrheberrechtsvertrĂ€ge sowie andere Gesetze und Konventionen in Bezug auf geistiges Eigentum geschĂŒtzt. Der Nutzer wird diese Gesetze beachten und insbesondere keine alphanumerischen Codes, Kennzeichen oder Urheberrechtsvermerke weder von den Informationen noch von der Software oder Dokumentation oder Kopien davon verĂ€ndern, verbergen oder entfernen.

3.6. Zwischen Hear+Hi und dem Benutzer sind alle Inhalte auf Hear+Hi das ausschließliche Eigentum von Hear+Hi. Jegliche Nutzung solcher Inhalte, die nicht ausdrĂŒcklich in diesen Nutzungsbedingungen erwĂ€hnt wird, ist ausdrĂŒcklich untersagt, und Sie stimmen zu, sich an alle zusĂ€tzlichen EinschrĂ€nkungen zu halten, die von Zeit zu Zeit in Hear+Hi festgelegt werden können. Hear+Hi garantiert und erklĂ€rt nicht, dass Ihre Nutzung der Inhalte auf Hear+Hi nicht die Rechte Dritter verletzt.

4. NUTZUNGSRECHTE AN INFORMATIONEN, SOFTWARE UND DOKUMENTATION

4.1. Die Nutzung von Informationen, Software und Dokumentation, die auf oder ĂŒber Hear+Hi verfĂŒgbar gemacht werden, unterliegt diesen Nutzungsbedingungen und allen zuvor mit Hear+Hi vereinbarten separaten Lizenzbedingungen. Gegebenenfalls separat vereinbarte Lizenzbedingungen, beispielsweise fĂŒr Software-Downloads, gehen diesen Nutzungsbedingungen vor.

4.2. Hear+Hi gewĂ€hrt dem Nutzer eine jederzeit widerrufliche, nicht ausschließliche und nicht ĂŒbertragbare Lizenz, die nicht unterlizenziert werden darf, die dem Nutzer auf oder ĂŒber Hear+Hi zur VerfĂŒgung gestellten Informationen, Software und Dokumentation in dem Umfang zu nutzen vereinbart, oder bei Fehlen einer solchen Vereinbarung in dem von Hear+Hi mit der ZurverfĂŒgungstellung beabsichtigten Zweck.

4.3. Software wird kostenlos im Objektcode zur VerfĂŒgung gestellt. Ein Anspruch auf Herausgabe des Quellcodes besteht nicht. Dies gilt nicht fĂŒr Quellcode im Zusammenhang mit Open-Source-Software, deren Lizenzbedingungen bei der Weitergabe von Open-Source-Software diesen Nutzungsbedingungen vorgehen und welche Bedingungen die ZurverfĂŒgungstellung des Quellcodes erfordern. In diesem Fall stellt Hear+Hi den Quellcode gegen Kostenerstattung zur VerfĂŒgung.

4.4. Informationen, Software und Dokumentationen dĂŒrfen vom Nutzer zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben, vermietet oder in sonstiger Weise ĂŒberlassen werden. Der Benutzer darf die Software oder Dokumentation nicht modifizieren, noch darf er die Software disassemblieren, zurĂŒckentwickeln oder dekompilieren oder Teile davon trennen, es sei denn, solche Handlungen sind durch zwingendes Recht erlaubt. Der Nutzer darf bei Bedarf eine Sicherungskopie der Software erstellen, um die weitere Nutzung gemĂ€ĂŸ diesen Nutzungsbedingungen sicherzustellen.

4.5. Die auf Hear+Hi verfĂŒgbaren Informationen, Software und Dokumentation sind durch Urheberrechtsgesetze und internationale UrheberrechtsvertrĂ€ge sowie andere Gesetze und Konventionen in Bezug auf geistiges Eigentum geschĂŒtzt. Der Nutzer wird diese Gesetze beachten und insbesondere keine alphanumerischen Codes, Kennzeichen oder Urheberrechtsvermerke weder von den Informationen noch von der Software oder Dokumentation oder Kopien davon verĂ€ndern, verbergen oder entfernen.

4.6. Zwischen Hear+Hi und dem Benutzer sind alle Inhalte auf Hear+Hi das ausschließliche Eigentum von Hear+Hi. Jegliche Nutzung solcher Inhalte, die nicht ausdrĂŒcklich in diesen Nutzungsbedingungen erwĂ€hnt wird, ist ausdrĂŒcklich untersagt, und Sie stimmen zu, sich an alle zusĂ€tzlichen EinschrĂ€nkungen zu halten, die von Zeit zu Zeit in Hear+Hi festgelegt werden können. Hear+Hi garantiert und erklĂ€rt nicht, dass Ihre Nutzung der Inhalte auf Hear+Hi keine Rechte Dritter verletzt.

5. GEISTIGES EIGENTUM

5.1. Unbeschadet der Bestimmungen in Ziffer 4 dieser Nutzungsbedingungen dĂŒrfen Informationen, Markennamen und sonstige Inhalte des Hear+Hi ohne vorherige Zustimmung nicht verĂ€ndert, kopiert, vervielfĂ€ltigt, verkauft, vermietet, genutzt, ergĂ€nzt oder sonstwie verwertet werden schriftliche Genehmigung von Hear+Hi.

5.2. Außer den hierin ausdrĂŒcklich eingerĂ€umten Nutzungsrechten und sonstigen Rechten werden dem Nutzer keine weiteren Rechte eingerĂ€umt, noch wird implizit eine Verpflichtung begrĂŒndet, die die EinrĂ€umung weiterer Rechte erfordert. Jegliche Patentrechte und Lizenzen sind ausdrĂŒcklich ausgeschlossen. 5.3. Hear+Hi kann kostenlos alle Ideen oder VorschlĂ€ge, die von einem Benutzer auf Hear+Hi gespeichert wurden, fĂŒr die Entwicklung, Verbesserung und den Verkauf seiner Produkte verwenden.

6. PFLICHTEN DES NUTZERS

6.1. Beim Zugriff auf oder der Nutzung von Hear+Hi darf der Nutzer nicht: * andere Personen, insbesondere MinderjĂ€hrige, verletzen oder deren Persönlichkeitsrechte verletzen; * durch seine Art der Nutzung gegen die guten Sitten verstoßen; * gegen geistige Eigentumsrechte oder andere Eigentumsrechte verstoßen; * Inhalte hochladen, die einen Virus enthalten, wie z. B. ein Trojanisches Pferd, oder ein anderes Programm, das Daten beschĂ€digen könnte; * Hyperlinks oder Inhalte ĂŒbermitteln, speichern oder hochladen, zu denen der Benutzer kein Recht hat, insbesondere in FĂ€llen, in denen solche Hyperlinks oder Inhalte vorhanden sind unter Verstoß gegen Geheimhaltungspflichten oder rechtswidrig; oder* Werbung oder unaufgeforderte E-Mails (sog. „Spam“) oder unzutreffende Warnungen vor Viren, Defekten oder Ă€hnlichem Material verbreiten und der Nutzer nicht zur Teilnahme an Gewinnspielen, Schneeballsystemen, Kettenbrief-, Pyramiden- oder Schneeballspielen auffordern oder auffordern wird Ă€hnliche TĂ€tigkeit.

6.2. Hear+Hi kann den Zugang zu Hear+Hi jederzeit verweigern, insbesondere wenn der Nutzer gegen eine Pflicht aus diesen Nutzungsbedingungen verstĂ¶ĂŸt.

6.3. Sie erklĂ€ren sich damit einverstanden, Hear+Hi und seine verbundenen Unternehmen und ihre jeweiligen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Auftragnehmer, Vertreter, Lizenzgeber, Dienstleister, Subunternehmer und Lieferanten von und gegen alle Verluste, Verbindlichkeiten, Ausgaben, SchĂ€den und Kosten, einschließlich angemessener Anwalts- und Gerichtskosten, die aus Ihrer Nutzung von Hear+Hi und/oder einem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen entstehen oder resultieren. Wenn Sie eine technische Unterbrechung des Hear+Hi oder der Systeme verursachen, die das Hear+Hi an Sie oder andere ĂŒbertragen, erklĂ€ren Sie sich damit einverstanden, fĂŒr alle Verluste, Verbindlichkeiten, Ausgaben, SchĂ€den und Kosten, einschließlich angemessener Anwalts- und Gerichtskosten, verantwortlich zu sein , die aus dieser Störung entstehen oder resultieren. Hear+Hi behĂ€lt sich das Recht vor, auf eigene Kosten die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle ĂŒber alle Angelegenheiten zu ĂŒbernehmen, die ansonsten Ihrer EntschĂ€digung unterliegen, und Sie stimmen in diesem Fall zu, mit Hear+Hi bei der Verteidigung dieser Angelegenheit zusammenzuarbeiten.

7. HYPERLINKS

Hear+Hi kann Hyperlinks zu Webseiten Dritter enthalten. Hear+Hi ĂŒbernimmt keine Haftung fĂŒr den Inhalt solcher Webseiten und gibt keine Zusicherungen zu solchen Webseiten oder deren Inhalten ab oder macht sich diese zu eigen, da Hear+Hi die Informationen auf solchen Webseiten nicht kontrolliert und nicht fĂŒr die Inhalte verantwortlich ist Inhalte und Informationen dazu. Die Nutzung solcher Webseiten erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers.

8. HAFTUNGSAUSSCHLUSS

IHRE NUTZUNG DES HEAR+HI ERFOLGT AUF IHR EIGENES RISIKO UND SIE BESTÄTIGEN UND STIMMEN ZU, DASS ALLE INFORMATIONEN, DIE SIE WÄHREND IHRER NUTZUNG DES HEAR+HI SENDEN ODER EMPFANGEN KÖNNEN, MÖGLICHERWEISE NICHT SICHER SIND UND VON NICHT AUTORISIERTEN PARTEIEN ABGEFANGEN WERDEN KÖNNEN. HEAR+HI WIRD „OHNE MÄNGELGEWÄHR“ UND „WIE VERFÜGBAR“ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. WIR BEHALTEN UNS DAS RECHT VOR, IHREN ZUGRIFF AUF HEAR+HI ODER FUNKTIONEN ODER TEILE DAVON JEDERZEIT EINZUSCHRÄNKEN ODER ZU BEENDEN. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, SCHLIESST HEAR+HI AUSDRÜCKLICH ALLE GARANTIEN JEGLICHER ART AUS, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF STILLSCHWEIGENDE BEDINGUNGEN DER ZUFRIEDENSTELLENDEN QUALITÄT, MARKTGÄNGIGKEIT UND/ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK; ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN, DASS MATERIALIEN AUF DEM HEAR+HI RECHTE NICHT VERLETZEN; JEGLICHE BEDINGUNGEN, DIE AUS EINEM LEISTUNGS- ODER HANDELSVERLAUF STILLSCHWEIGEND SIND; UND/ODER GEWÄHRLEISTUNGEN, DASS DER ZUGRIFF AUF DAS HEAR+HI UNUNTERBROCHEN ODER FEHLERFREI ERFOLGT, DASS DAS HEAR+HI SICHER IST, DASS DAS HEAR+HI ODER DER SERVER, DER ES ZUR VERFÜGUNG STELLT, VIRENFREI SIND ODER DIESE INFORMATIONEN ON THE HEAR+HI WIRD VOLLSTÄNDIG, GENAU, ANGEMESSEN, NÜTZLICH, ZUVERLÄSSIG ODER PÜNKTLICH SEIN. WENN SIE MATERIALIEN VON HEAR+HI HERUNTERLADEN, TUN SIE DIES NACH EIGENEM ERMESSEN UND AUF EIGENES RISIKO. SIE SIND ALLEIN VERANTWORTLICH FÜR SCHÄDEN AN IHREM SMARTPHONE-SYSTEM ODER DATENVERLUSTE, DIE SICH AUS DEM HERUNTERLADEN SOLCHER MATERIALIEN ERGEBEN. KEINE RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, DIE SIE VON HEAR+HI ODER DURCH ODER VON HEAR+HI ERHALTEN HABEN, BEGRÜNDEN IRGENDEINE GARANTIE.

9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT ZULÄSSIG, HAFTET HEAR+HI IN KEINEM FALL GEGENÜBER IRGENDEINER PARTEI FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, SPEZIELLE, EXEMPLARISCHE ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART, DIE IM ZUSAMMENHANG MIT ODER ENTSTEHEND AUS HEAR+HI ODER IRGENDWELCHEN ENTSTEHEN VERWENDUNG VON HEAR+HI ODER JEDER WEBSITE ODER RESSOURCE, DIE MIT HEAR+HI VERKNÜPFT, VERWEIST ODER ÜBER HEAR+HI ZUGANGEN WIRD, ODER ZUR VERWENDUNG ODER HERUNTERLADEN VON ODER ZUGRIFF AUF MATERIALIEN, INFORMATIONEN, PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN, EINSCHLIESSLICH OHNE EINSCHRÄNKUNG ENTGANGENER GEWINN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, ENTGANGENE EINSPARUNGEN ODER VERLUST VON PROGRAMMEN ODER ANDEREN DATEN, SELBST WENN HEAR+HI AUSDRÜCKLICH AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. DIESER HAFTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS GILT FÜR ALLE KLAGEGRÜNDE, OB AUF VERTRAG, GEWÄHRLEISTUNG, UNERLAUBTER HANDLUNG ODER ANDEREN RECHTSTHEORIEN BASIEREN. SIE ERKENNEN AUSDRÜCKLICH AN UND STIMMEN ZU, DASS HEAR+HI NICHT FÜR VERLEUMDERISCHES, BELEIDIGENDES ODER ILLEGALES VERHALTEN VON HEAR+HI-BENUTZERN HAFTBAR IST. IHR EINZIGES UND AUSSCHLIESSLICHES RECHTSMITTEL BEI EINEM DER OBEN GENANNTEN ANSPRÜCHE ODER JEGLICHEN STREITIGKEITEN MIT HEAR+HI IST, IHRE NUTZUNG DES HEAR+HI EINZUSTELLEN, UND SIE STIMMEN ZU, DASS JEDER KLAGEGRUND, DER SICH AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT HEAR+HI ERGIBT, INNERHALB VON ONE BEGINNEN MUSS (1) EIN JAHR NACH DEM ENTSTEHEN DES KLAGEGRUNDES ODER DER DAUERHAFTIGEN VERJÄHRUNG DES KLAGEGRUNDES.

Nichts in diesen Nutzungsbedingungen schließt unsere Haftung fĂŒr Tod oder Körperverletzung aufgrund unserer FahrlĂ€ssigkeit oder fĂŒr unseren Betrug oder unsere betrĂŒgerische Falschdarstellung oder jede andere Haftung aus, die durch geltendes Recht nicht ausgeschlossen oder beschrĂ€nkt werden kann.

FĂŒr die Haftung, die sich aus unserer Lieferung von Waren an Sie ergibt, gelten andere HaftungsbeschrĂ€nkungen und -ausschlĂŒsse. Die Bedingungen, die diese Bereitstellung regeln, werden im entsprechenden Teil der Hear+Hi separat dargelegt und haben Vorrang vor diesen Nutzungsbedingungen.

10. EINHALTUNG DER EXPORTKONTROLLVORSCHRIFTEN

10.1. ÜbertrĂ€gt der Nutzer von Hear+Hi bereitgestellte Informationen, Software und/oder Dokumentation an Dritte, hat der Nutzer alle anwendbaren nationalen und internationalen (Re-)Exportkontrollvorschriften einzuhalten. In jedem Fall einer solchen Weitergabe hat der Nutzer die (Re-)Exportkontrollvorschriften der Republik China, der Bundesrepublik Deutschland, der EuropĂ€ischen Union, der Vereinigten Staaten von Amerika, der Republik Singapur einzuhalten und/oder der Vereinten Nationen.

10.2. Vor einer solchen Weitergabe an Dritte hat der Nutzer insbesondere zu prĂŒfen und durch geeignete Maßnahmen sicherzustellen, dass: kein Verstoß gegen ein Embargo der Republik China, der Bundesrepublik Deutschland, der EuropĂ€ischen Union, durch vorliegt den Vereinigten Staaten von Amerika, der Republik Singapur, den Vereinten Nationen und/oder anderen anwendbaren nationalen oder internationalen (Re-)Exportkontrollvorschriften durch eine solche Übertragung oder durch die Bereitstellung anderer wirtschaftlicher Ressourcen im Zusammenhang mit Informationen, Software und von Hear+Hi bereitgestellte Dokumentation, auch unter BerĂŒcksichtigung der BeschrĂ€nkungen des InlandsgeschĂ€fts und der Verbote, diese Embargos zu umgehen; Solche von Hear+Hi zur VerfĂŒgung gestellten Informationen, Software und Dokumentationen sind nicht fĂŒr die Verwendung im Zusammenhang mit RĂŒstung, Nukleartechnik oder Waffen bestimmt, wenn und soweit diese Verwendung einem Verbot oder einer Genehmigung unterliegt, es sei denn, eine erforderliche Genehmigung liegt vor; und Die Vorschriften aller anwendbaren Sanktionsparteienlisten, einschließlich derer der Republik China, der EuropĂ€ischen Union und der Vereinigten Staaten von Amerika, bezĂŒglich des Handels mit den darin aufgefĂŒhrten Unternehmen, Personen und Organisationen werden berĂŒcksichtigt.

10.3. Falls erforderlich, um Behörden oder Hear+Hi die DurchfĂŒhrung von ExportkontrollprĂŒfungen zu ermöglichen, wird der Nutzer Hear+Hi auf Anfrage von Hear+Hi unverzĂŒglich alle Informationen ĂŒber den jeweiligen Endbenutzer, den jeweiligen Bestimmungsort und den jeweiligen Verwendungszweck zur VerfĂŒgung stellen der von Hear+Hi zur VerfĂŒgung gestellten Informationen, Software und Dokumentation sowie etwaige ExportkontrollbeschrĂ€nkungen.

10.4. Der Benutzer stellt Hear+Hi von und gegen alle AnsprĂŒche, Verfahren, Klagen, Bußgelder, Verluste, Kosten und SchĂ€den frei, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nichteinhaltung von Exportkontrollbestimmungen durch den Benutzer ergeben, und der Benutzer hat zu entschĂ€digen Hear+Hi fĂŒr alle daraus resultierenden Verluste und Kosten, es sei denn, die Nichteinhaltung wurde nicht durch ein Verschulden des Nutzers verursacht. Eine Änderung der Beweislast ist mit dieser Regelung nicht verbunden.

10.5. Die Verpflichtung von Hear+Hi zur VertragserfĂŒllung steht unter dem Vorbehalt, dass der ErfĂŒllung keine Hindernisse entgegenstehen, die sich aus nationalen und internationalen Außenwirtschafts- und Zollvorschriften oder etwaigen Embargos oder sonstigen Sanktionen ergeben.

11. DATENSCHUTZ

Bei der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers hĂ€lt sich Hear+Hi an die geltenden Gesetze zum Datenschutz und an die Hear+Hi-Datenschutzrichtlinie, die auf Hear+Hi verfĂŒgbar ist.

12. ZUSATZVEREINBARUNGEN, GERICHTSSTAND, ANWENDBARES RECHT

12.1. Diese Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen von Singapur und alle Streitigkeiten in Bezug auf oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen oder ihrem Gegenstand werden in Übereinstimmung mit den Gesetzen von Singapur unter Ausschluss seiner Kollisionsnormen beigelegt. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen ĂŒber VertrĂ€ge ĂŒber den internationalen Warenkauf (CISG) vom 11. April 1980 ist ausgeschlossen.

12.2. Sie stimmen unwiderruflich der nicht ausschließlichen ZustĂ€ndigkeit der Gerichte von Singapur zu. Hear+Hi behĂ€lt sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Klage vor den Gerichten des Landes Ihres Wohnsitzes zu erheben. Wir erkennen an, dass Sie möglicherweise von anderen Gerichtsbarkeiten der Welt aus Zugriff auf Hear+Hi erhalten, und wir können einen solchen Zugriff nicht verhindern. Wenn Material auf Hear+Hi gegen die Gesetze des Ortes verstĂ¶ĂŸt, an dem Sie auf Hear+Hi zugreifen, bitten wir Sie, Hear+Hi nicht zu verwenden.

12.3 . Die einzelnen Seiten von Hear+Hi werden von dem autorisierten Unternehmen und/oder seinen verbundenen Unternehmen betrieben und verwaltet. Die Seiten entsprechen dem geltenden Recht des Landes, in dem das verantwortliche Unternehmen seinen Sitz hat. Hear+Hi gibt keine Zusicherung, dass Informationen, Software und/oder Dokumentation zu Hear+Hi an Orten außerhalb dieses Landes zum Anzeigen oder Herunterladen geeignet oder verfĂŒgbar sind. Wenn Benutzer von außerhalb eines solchen Landes auf Hear+Hi zugreifen, sind sie ausschließlich fĂŒr die Einhaltung aller geltenden lokalen Gesetze verantwortlich. Der Zugriff auf Informationen, Software und/oder Dokumentation von Hear+Hi ist aus LĂ€ndern verboten, in denen dieser Inhalt rechtswidrig ist. In diesem Fall und wenn der Benutzer mit Hear+Hi GeschĂ€fte machen möchte, sollte sich der Benutzer fĂŒr lĂ€nderspezifische GeschĂ€fte an den Hear+Hi-Vertreter fĂŒr das jeweilige Land wenden.

12.4. Das VersĂ€umnis von Hear+Hi, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen auszuĂŒben oder durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung dar. Wenn eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen von einem zustĂ€ndigen Gericht fĂŒr ungĂŒltig befunden wird, stimmen Sie zu, dass das Gericht sich bemĂŒhen sollte, den Absichten der Parteien, wie sie in der Bestimmung zum Ausdruck kommen, und den anderen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen Geltung zu verschaffen bleiben in voller Kraft und Wirkung.

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,MĂ€rz,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genĂŒgend Artikel verfĂŒgbar. Nur noch [max] ĂŒbrig.
Zur Wunschliste hinzufĂŒgenWunschliste durchsuchenVon der Wunschliste entfernen
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

ZurĂŒck zum Shop

Bestellhinweis hinzufĂŒgen Bestellhinweis bearbeiten
Versand schÀtzen
FĂŒgen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schÀtzen

FĂŒgen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite